• slide-1-bg
    GEKNÜPFT AUS TRADITION
    GEMACHT FÜR DIE EWIGKEIT
  • slide-1-bg
    GEKNÜPFT AUS TRADITION
    GEMACHT FÜR DIE EWIGKEIT
  • slide-1-bg
    GEKNÜPFT AUS TRADITION
    GEMACHT FÜR DIE EWIGKEIT

TEPPICH restaurieren

So schön neu wie seinerzeit

Ihr lieb gewonnenes Familien-Erbstück lässt alle Fransen hängen? Alte, abgenutzte Teppiche müssen kein Entsorgungsfall sein. Um Ihre Antiquitäten wieder in Form zu bringen, beschäftigen wir orientalisches Personal mit einer fundierten Ausbildung und jahrelanger Erfahrung in traditioneller Knüpfkunst. Echtes hochwertiges Handwerk eben – damit das gute alte Stück in neuem Glanz erstrahlt.

Bei Usen geht es immer fair und ehrlich zu. Bevor wir mit der Restaurierung Ihres Teppichs starten, erhalten Sie einen detaillierten Kostenvoranschlag auf Basis der geschätzten Arbeitszeit. Nach Bestätigung dieses Kostenvoranschlags kann es auch schon losgehen. Unsere fachkundigen Knüpfer widmen ihre hohe Kunstfertigkeit und Liebe zum Detail voll der Restaurierung Ihres Teppichs. Gelernt ist eben gelernt!

Althergebrachte, traditionsbehaftete Knüpfkunst für eine originalgetreue Restaurierung ist bei Usen selbstverständlich. Darüber hinaus bewahren wir die Seele Ihres Teppichs aber auch durch die verwendeten Materialien. Soweit möglich kommt bei der Restaurierung antiker Teppiche alte Wolle zum Einsatz, um den altersbedingten Glanz zu erhalten. Um die Lebensdauer Ihres Teppichs in Zukunft noch weiter zu verlängern, bieten wir Ihnen außerdem die kostengünstige Möglichkeit des maschinellen Endelns und Annähen der Fransenborte an.